Landesunfallkasse anmelden

Anmeldung bei der Landesunfallkasse

Wer eine Haushalts- oder Pflegehilfe beschäftigt, ist verpflichtet, für diese eine Unfallversicherung zu abzuschließen. Zuständig ist die jeweilge Unfallkasse des Landes, in dem sich der Haushalt befindet. Unten finden Sie Informationen und Links zu den Landesunfallkassen in Bezug auf die Beschäftigung einer Haushaltshilfe oder Pflegehilfe.

  • Betriebsnummer der Landesunfallkasse
  • Ihre Mitgliedsnummer als Arbeitgeber
  • die PIN (um den Abgleich elektronisch durchführen zu können

Wie funktioniert die Anmeldung?

Das Video erklärt die Situation für Privat- und Pflegehaushalte in Bezug auf eine Unfallversicherung, die der Haushalt für eine Haushaltshilfe oder Pflegehilfe abschließen muss. Hier im Beispiel für NRW, das gleiche gilt aber auch für alle anderen Bundesländer.

Da Sie die obigen Daten für die Meldung bei der Krankenkasse benötigen, muss die Anmeldung bei der Unfallkasse durchgeführt werden, bevor Sie die Lohnabrechnung durchführen bzw. von uns (Arbeitgeberservice für Privathaushalte) durchführen lassen. Das Video der Landesunfallkasse Rheinland-Pflalz erklärt den Sachverhalt auf einfache Weise.

Die Anmeldung führen Sie bitte bei der Landesunfallkasse Ihres Bundeslandes durch. Die Links helfen Ihnen, das richtige Formular zu finden. Weitere allgemeine Informationen dazu finden Sie auf der Website der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung DGUV.

Links zu Unfallkassen

 

In der folgenden Tabelle finden Sie die zuständige Landesunfallkasse des Bundeslandes, in dem Ihr Haushalt liegt.

Hessen

Unfallkasse Hessen

Hinweis: Beachten Sie, dass Sie für den Antrag bei der Landesunfallkasse Hessen Ihre Betriebsnummer der Agentur für Arbeit angeben müssen. Beantragen Sie diese bitte zuvor online bei der Agentur für Arbeit. Sie bekommen die Betriebsnummer sofort angezeigt (Dauer: ca. 10 bis 15 Min.).

Mecklenburg-Vorpommern

Unfallkasse Mecklenburg-Vorpommern

Hinweis: Die Landesunfallkasse Mecklenburg-Vorpommern bietet leider weder einen Online-Antrag noch ein PDF-Antragsformular an. Wenden Sie sich am besten telefonisch oder per Kontaktformular an die Landesunfallkass MV.